22 März 2001

S-Bahn: Ein neues Berliner Aushängeschild mit auf die Welt gebracht Eine Mischung aus Sightseeing-Bus und Orientexpreß – die Panorama- S-Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
cfa0d0b589554333c1256a69002880a3?
OpenDocument

Die beiden profilierten Designer entwarfen die Inneneinrichtung für die Panorama-Bahn: Heike Mühlhaus machte sich mit Keramik-Kollektionen, Möbeln,
Inneneinrichtungen oder Wandgestaltungen einen Namen. Peter Ruthenberg war zudem u. a. auch in leitenden kreativen Funktionen tätig, wie z. B. Forum Kunstmesse, Deutscher Künstlerbund, Uestra AG oder Das Europäische Haus GmbH.
Sie gehörten längst auch international zu den bekannten Designern, als leitende Mitarbeiter der S-Bahn Berlin GmbH auf Heike Mühlhaus und Peter Ruthenberg aufmerksam wurden. Sie betreuten gerade ein Projekt für Busstops in Hannover, an dem sich Kollegen aus aller Welt beteiligt hatten. So wurden die gelungenen Entwürfe für Wartehäuschen zum Anknüpfungspunkt für das Vorhaben der S-Bahn, eine Ausflugsbahn auf die Schiene zu stellen, die in eigener Leistung aus einem alten ...

S-Bahn: Vom 23. bis 26. 3. ist am Nordkreuz nochmals SEV notwendig, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
d70f8c80bfbae719c1256a6900273b55?
OpenDocument

Rund um den Bahnhof Gesundbrunnen wurde in den letzten Tagen eine wichtige Etappe auf dem Weg zum S-Bahn-Vollring geschafft. Neue Bahnsteige gehen am Gesundbrunnen und an der Bornholmer Straße in Betrieb. Die S-Bahn erhielt zwischen Wollankstraße und Humboldthain ihr altes Gleisbett in neuer Ausstattung zurück.
Jetzt muß die neue Stellwerkstechnik an die vorhandene ...

S-Bahn: Die S-Bahn-Linie S 1 wird ab dem 25. März täglich auf dem Abschnitt zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf bis Mitternacht im 10-Minuten-Takt verkehren, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
8cc6df943b4d6a6ec1256a690026855d?
OpenDocument

Jetzt bis Mitternacht im Zehn-Minuten-Takt
Neu zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf

Darauf haben Steglitzer, Zehlendorfer und Schöneberger S-Bahn-Kunden der Wannseebahn schon gewartet. Die S-Bahn-Linie S 1 wird ab dem 25. März täglich auf dem Abschnitt zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf bis Mitternacht im 10-Minuten-Takt verkehren.
Die Anziehungskraft von Berlins neuer Mitte macht es möglich. Besucher der neuen Kinos am Potsdamer Platz oder des Deutschen Theaters sowie des Friedrichstadtpalastes werden schneller ihren Heimweg in Berlins Südwesten antreten können.
Damit profitiert auch das Kneipen- und Restaurantviertel rund um den ...

Regionalverkehr: An die Fahrgäste zwischen Nauen und Berlin: Nutzen Sie die Entlastungszüge!, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
8090514ae52cf235c1256a69002da071?
OpenDocument

Wie bereits berichtet, fahren auf der RE 4-Strecke Berlin-Charlottenburg–Nauen und zurück seit dem 1. März im Berufsverkehr am Morgen und am Abend Entlastungszüge. Die Chance auf einen Sitzplatz ist hier ungleich höher.

Außerdem könnte manchem Fahrgast dienlich sein, daß die Einsetzer bis Charlottenburg fahren, das klappt mit den Hauptzügen nicht ohne umzusteigen.

Also: Versuchen Sie doch, sich auf diese Züge einzupendeln! Vielleicht sparen Sie ...

Tarife: Neue Regelung bei der Mitnahme von Hunden in den öffentlichen Verkehrsmitteln, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
ff78d30d6c9fc00dc1256a69002d29a4?
OpenDocument

Neue Regelung zur Mitnahme von Hunden

Seit 1. März diesen Jahres dürfen kleine Hunde (bis zur Größe einer Hauskatze/eines Hauskaters) oder andere kleine Haustiere nur noch mitgenommen werden, sofern diese Tiere in geeigneten Behältnissen (Käfigen, Transportboxen, Reisetaschen u. ä.) auf dem Schoß gehalten werden oder wie Handgepäck oder Traglasten untergebracht werden können.
Darüber hinaus dürfen größere Hunde angeleint mitgenommen werden, wenn nach der Beurteilung des Betriebspersonals genügend Platz vorhanden ist. Diese Hunde müssen einen Maulkorb tragen.
Die Mitnahme von Hunden mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit ist ...

Museum + S-Bahn: Schon Tradition: Ostereiersuchen mit der S-Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
258f07f0b5aa08bec1256ac7004f7594?
OpenDocument

Vielleicht haben Sie ja Lust auf eine S-Bahn-Sonderfahrt mit dem Osterhasen. Der Traditionszug der S-Bahn Berlin GmbH wird am 14. 4. 2001 wieder zur traditionellen Osterfahrt unterwegs sein. Zwei Traditions-Halbzüge fahren auf unterschiedlichen Strecken in die Wuhlheide zum Ostereiersuchen. In dem Malabteil der Züge können die Kinder Ostereier bemalen. Begleitet werden die Fahrten durch Mitglieder des Vereins Historische S-Bahn.
Nähere Informationen zu den Sonderfahrten und zu Oster-Aktionen ...

S-Bahn: Steuerung und Lenkung der S-Bahnen auf dem 323 km Streckennetz, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
f1faffad795c01cec1256a69002c3ed5?
OpenDocument

S-Bahn-Betriebszentrale:
Die Kommandobrücke

Hunderte von S-Bahnen sind Tag für Tag in Berlin auf einem Streckennetz von 323 km unterwegs, und sie halten an 163 Bahnhöfen. Pünktlich und sicher wollen rund eine Million Reisende unterwegs sein. Wie wird das alles gesteuert und gelenkt? Eine neue Betriebszentrale befindet sich derzeit im Aufbau - und hier werden modernste elektronische Hilfsmittel genutzt. Werner Gottstein (Foto) trägt dafür als Leiter und als Projektingenieur Verantwortung.
Für die „punkt 3“-Leser gibt er einen Einblick in ein faszinierendes Räderwerk der Verkehrsleitung:
Am 25. März geht das neueste elektronische Stellwerk für die S-Bahn ans Netz. Es ist bereits das neunte. Das Ereignis zählt fast schon zum Alltag in einem Prozeß ...

Regionalverkehr + Bahnverkehr: Mehr Verantwortung für regionalen Bahnverkehr, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
f41bfd88a6b004e1c1256a69002ad5a8?
OpenDocument

Verkehrskonzepte aus einer Hand: Die Verantwortung für den Nahverkehr soll stärker in der Region und nicht mehr in erster Linie bei der Zentrale in Frankfurt (Main) gebündelt werden. Damit will die Bahn mehr Kundennähe und schnellere Entscheidungen sicherstellen. Unter anderem soll durch mehr Kompetenz vor Ort die DB-Angebotsplanung stärker mit dem übrigen öffentlichen Personnenahverkehr verknüpft werden. Vorsitzender der Regionalleitung Nordost (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern) und gleichzeitig Konzernbeauftragter für das Land Brandenburg wird ...

Bahnhöfe + S-Bahn: Fertigstellung neuer Bahnsteige, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
a90ac6c419293714c1256a690030ff8a?
OpenDocument

Neue Bahnsteige gehen in Betrieb

In den letzten 8 Tagen wurden rund um das Nordkreuz Vorbereitungen für die nächsten Inbetriebnahmen getroffen. So wurde u. a. in Gesundbrunnen und Bornholmer Straße je ein neuer Bahnsteig fertiggestellt, einige hundert Meter neue Gleise verlegt und über 100 Signale neu aufgestellt.

Ab kommendem Montag rollen dann die Züge der Linien S 1, S 2 und S 25 zwischen Wollankstraße und Humboldthain auf neuen Gleisen, halten an neuen Bahnsteigen und werden durch neue Signaltechnik gesichert. Gesteuert wird das gesamte zukünftige Nordkreuz von einem neuen elektronischen Stellwerk. Gleichzeitig gehen die Stellwerke älterer Bauart in Wollankstraße und Schönholz außer Betrieb.

Damit die neue Stellwerks- und Signaltechnik reibungslos mit den ...

08 März 2001

Bahnhöfe + S-Bahn: Fahrkartenverkauf bei der S-Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
2dd555a9086de471c1256a6900407e85?
OpenDocument

In über 70 Fahrkartenverkaufsstellen und 10 Kundenzentren der S-Bahn Berlin GmbH erhalten Sie neben dem kompletten VBB-Fahrausweissortiment auch Ihren persönlichen Fahrplanausdruck, alle S-Bahn-Informationsmaterialien wie Streckennetz und Fahrplanheft, aber auch Sondertickets, z. B. das Kombi-Ticket zur BUGA.
An allen S-Bahn-Schaltern werden ec-, Geld- und Kreditkarten akzeptiert. Die privaten Verkaufsstellen haben ein eingeschränktes Angebot. Hier eine Auswahl von Verkaufsstellen, die vorrangig die Anwohner der „Baustellenlinien“ S 1, S 2, S 25 im nördlichen Teil interessieren könnten:

Birkenwerder
Fahrkartenausgabe im S-Bahnhof
Mo.–Fr. 6–14 Uhr

Bornholmer Straße
Tabakwaren/Zeitungen Bornholmer Straße/Ecke ...

Bahnverkehr: In zehn Tagen befördern die Züge der DB AG heute bereits ebenso viele Fahrgäste, wie die Lufthansa im ganzen Jahr, Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
605697539c9e61e5c1256a69003a94d4?
OpenDocument

Bahn-Trend: Mehr Reisende – moderne Züge

In zehn Tagen befördern die Züge der DB AG heute bereits ebenso viele Fahrgäste, wie die Lufthansa im ganzen Jahr. Zur Pressekonferenz aus Anlaß der ITB am 5. März konnten erfreuliche Zahlen genannt werden: Die Zahl der Reisenden erhöhte sich im vergangenen Jahr um rund zwei Prozent auf insgesamt über 1,7 Milliarden. Die Beförderungsleistung stieg um 2,1 Prozent auf 74,4 Milliarden Personenkilometer. Damit konnte die Bahn ihren Marktanteil erneut ausbauen.
Die Vertreter der ICE-Familie erweisen sich dabei immer mehr als Renner im Bahnangebot. Hohe Investitionen in die Fahrzeugflotte zählen denn auch zu den Schwerpunkten der Bahn-Strategie.
Zum Fahrplanwechsel am 10. Juni kommt ein weiterer Neuling - der ICE TD mit Dieselantrieb (Tempo bis 200 km/h) zunächst auf der Linie Nürnberg–...

S-Bahn: Interview zu den Hintergründen der Verkehrseinschränkungen am Nordkreuz, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
02950278391a06d7c1256a69003d862b?
OpenDocument

Dem S-Bahn-Ring ein Stück näher
Christian Morgenroth, Baubetriebsmanager der S-Bahn Berlin GmbH, zu den Hintergründen der Verkehrseinschränkungen am Nordkreuz

punkt 3: Der S-Bahnhof Gesundbrunnen ist noch lange eine riesige Baustelle, denn hier sollen neben der S-Bahn auch Fern- und Regionalzüge halten. Die S-Bahn-Linien S 1, S 2, S 25 fahren aber zuverlässig. Warum müssen sie jetzt für eine reichliche Woche nördlich der Friedrichstraße außer Betrieb genommen werden?
Christian Morgenroth: Bei dieser Baumaßnahme geht es um einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zum S-Bahn-Vollring. Im Vorfeld müssen die jetzt noch provisorisch verlegten Gleise zwischen Humboldthain und Wollankstraße ihre endgültige Lage erhalten. Tiefbau- und Gleisarbeiten sind nötig, Signalanlagen müssen errichtet und in Betrieb genommen werden. Dutzende Signale und Weichen sollen dann störungsfrei funktionieren. Für den gesamten Bereich um das Nordkreuz wird deshalb ein hochmodernes ...

Bahnhöfe + S-Bahn: Fahrplanänderungen S 1, S 2, S 25 Wollankstraße - Bornholmer Straße - Nordbahnhof Baustelle am Nordkreuz - und wie man am besten dran vorbeikommt ... , aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
40ad67244c7fd832c1256a69003f0b81?
OpenDocument

Das zukünftige Nordkreuz um den Bahnhof Bornholmer Straße ist schon heute einer der größten Umsteigeknotenpunkte im S-Bahn-Netz. Um so mehr sind die S-Bahn-Fahrgäste betroffen, wenn vom 15. bis zum 25. März auf den Linien S 1, S 2 und S 25 keine Züge fahren. Die S-Bahn Berlin GmbH richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen ein, der die Bahnhöfe zwischen Nordbahnhof und Wollankstraße verbindet und zusätzlich den S-Bahnhof Pankow anschließt.
Außerdem haben die Fahrplanexperten der S-Bahn folgendes Angebot erstellt, um Ihnen die Umfahrung der Baustelle so einfach wie möglich zu machen:

* Die S 8 wird während des gesamten Zeitraums der Bautätigkeit über ihren nördlichen Endpunkt Birkenwerder hinaus bis Oranienburg verlängert. Bei allen Fahrten von Oranienburg in Richtung Ostring entfällt damit das ...

Bahnhöfe + S-Bahn + Bahnverkehr: Aussteigen am S-Bahnhof Marienfelde Am Anfang stand ein Tempo-Rekord, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
0677369702a511c1c1256a69003bb909?
OpenDocument

Einmal war die Bahnstation Marienfelde in aller Munde. Das war Anfang des vorigen Jahrhunderts, als die ersten Versuche unternommen wurden, die Züge elektrisch zu betreiben. Damals gelang der Königlichen Militäreisenbahn zwischen Zossen und
Marienfelde der stolze Rekord: Ihr Triebwagen – angetrieben mit Dreiphasen-Wechselstrom aus der Oberleitung – erreichte ein Tempo von 210 Kilometern pro Stunde.
Natürlich erinnert eine Gedenktafel vor dem Bahnhof an das denkwürdige Ereignis aus dem Jahr 1903.

Gedenktafel – Erinnerung an den Tempo-Rekord.
Die Strecke selbst existiert jedoch nicht mehr. Dort parken nun Autos. Die große „Elektrisierung“ erreichte die Station ...

Regionalverkehr: Der Verbrennungstriebzug VT 628.4, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
65d6e3d1a0fe2616c1256a6900475a25?
OpenDocument

Visitenkarte:
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
Nennleistung: 485 kW
Gesamtgewicht: 89 t
Länge über die Puffer: 46,40 m
Sitz/Stehplätze: 146/154 Von 1993 bis 1995 wurden 296 Triebzüge hergestellt. In Berlin/Brandenburg sind zur Zeit 20 Züge im RE- und RB-Einsatz, in Mecklenburg/Vorpommern sind 14 unterwegs.

Zur Zeit lädt der VT 628 auf folgenden Strecken zur Fahrt ein:
RB 12: Berlin–Lichtenberg–Templin
RB 25: Berlin-Lichtenberg – Tiefensee (einige Züge)
RB 35: Fürstenwalde–Bad Saarow Pieskow
RB 36: Berlin-Lichtenberg–Beeskow–Frankfurt (Oder)
RB 51: Brandenburg–...

S-Bahn: Welche Fahrplanänderungen gelten vom 15. März bis 23. März?, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
75b95a84e1f2da49c1256a69003fba50?
OpenDocument

Do., 15. März, 4 Uhr– Fr. 16. März, 21 Uhr und
Mo., 19. März, 4 Uhr– Fr., 23. März, 21 Uhr

S 1 fährt Oranienburg– Wollankstraße
S 2 fährt nicht Waidmannslust– Nordbahnhof
S 25 fährt Hennigsdorf– Wollankstraße
S 8 fährt Oranienburg–Grünau

Wollankstraße–Nordbahnhof Ersatzverkehr mit Bussen (Der S-Bahnhof Bornholmer Straße wird nicht angefahren, dafür Halt am S-Bf Pankow bzw. an der Kreuzung Osloer Straße/Prinzenallee.)

S 1 fährt Nordbahnhof–Wannsee
S 2 fährt Nordbahnhof–Blankenfelde
S 25 fährt Potsdamer Platz– Lichterfelde Süd (teilweise auch bis Nordbahnhof)

Fr., 16. März, 21 Uhr– Mo., 19. März, ...

Tarife: Schönes- Wochenende-Ticket wird es weiter geben! , aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
d06b2603f062289bc1256a6900394503?
OpenDocument

Das beliebte Schönes-Wochenende- Ticket wird in dieser Reisesaison bundesweit erhalten bleiben, teilte die DB AG auf der Internationalen Tourismusbörse mit. Es soll aber im Nahverkehr geprüft werden, wie es flexibler gestaltet werden kann.
Denkbar sei in Berlin/ Brandenburg eine „Verklammerung“ mit dem Brandenburg- Ticket, das an Werktagen gilt. Hintergrund sind die vor allem im Sommer überfüllten Züge in die Seebäder.
Für das ebenfalls stark nachgefragte Guten-Abend-Ticket soll es ab ...

Tarife: Trotz Einspruch der S-Bahn: Kleingruppenkarte fällt weg!, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
77cc54926ff8b8a1c1256a69003ae428?
OpenDocument

Die Kleingruppenkarte wird es als VBB-Tarifangebot vorerst nicht mehr geben.

Die S-Bahn Berlin GmbH hatte den Partnerunternehmen im VBB empfohlen, zum 1. August doch die mittlerweile gut eingeführte Kleingruppenkarte weiterzuführen.

Leider hat dieser Vorstoß keine Mehrheit im Beirat der Verkehrsunternehmen des VBB gefunden, da insbesondere die BVG nicht bereit war, das vom VBB-Aufsichtsrat beschlossene Tarifpaket in einem Punkt zu verändern, obwohl es zahlreiche Sachargumente und Forderungen von Verbänden und der ...

S-Bahn: Vorstellung des neuen S-Bahn-Fahrplanheftes, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
61ba2d547be53378c1256a690041239f?
OpenDocument

Ein ungewöhnlicher Zeitpunkt für ein neues Fahrplanheft: der 25. März. Was im Kalender als Beginn der Sommerzeit bezeichnet wird, bedeutet für die S-Bahn Berlin GmbH etwas mehr: Die Züge auf den klassischen Ausflugsstrecken nach Erkner und Zeuthen fahren jetzt wieder öfter, die S 1 fährt auch am Wochenende wieder ganztägig mit „langen“ Zügen aus acht Wagen.
Der Hauptgrund für das neue Fahrplanheft ist aber vor allem eine echte Verbesserung: Ab 25. März verkehren die Züge der S 1 zwischen Nordbahnhof und Zehlendorf bis etwa 24 Uhr im 10-Minuten-Takt. Damit ergeben sich z. B. nach einem Abendbummel an der Friedrichstraße oder einem Kinobesuch am Potsdamer Platz neue attraktive Verbindungen mit dem Südwesten Berlins.
Eine Fülle von kleinen Fahrplanänderungen wurde bei dieser Gelegenheit auch ins Fahrplanheft aufgenommen. Als Vorboten für weitere Baumaßnahmen am Nordkreuz ...

01 März 2001

Regionalverkehr: Zusätzliche Züge zwischen Nauen und Berlin, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
33e141e28c4d966bc1256a7a003c9e08?
OpenDocument

Endlich! Zusätzliche Züge zwischen Nauen und Berlin

Die Situation ist sehr angespannt – die Züge des RE 4 zwischen Nauen und Berlin sind im morgendlichen Berufsverkehr hoffnungslos überfüllt. Bereits seit längerer Zeit hatte DB Regio dem Land Brandenburg und dem VBB Entlastungszüge angeboten. Seit 1. März fahren nun fünf zusätzliche Züge ...

S-Bahn + Bus: Tagesbusanbindung S-Bahnhof Tegel erst 2002? Bei BVG-Nachtbussen klappt das Umsteigen!, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
085d9937ae9f6acfc1256a7a0046d038?
OpenDocument

Nichts geht, wenns kein Geld gibt. Gibt’s Geld, geht’s auch nicht – oder wenigstens unakzeptabel zerrig. Das wäre der aktuelle Wissensstand zum Thema „Busanbindung S-Bahnhof Tegel“ in Kurzfassung.
punkt 3 hatte mehrfach von der unendlichen Geschichte berichtet. Am S-Bahnhof Tegel steigen täglich nach S-Bahn-Angaben mehr als 6.000 Fahrgäste ein und aus, doch keine Buslinie bindet ihn sinnvoll ans übrige ÖPNV-Netz an. Die BVG sagt: „Finanzierung ist Sache des Bezirks“, nachdem sie auf einer kostenintensiven Maximallösung beharrte. Das Bezirksamt sagt: „Wir haben das Geld nicht“.
Nun ist die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in die Bresche gesprungen und hat die notwendigen 211.000 DM für eine Haltestelle des 133er Busses abgezweigt. Auf eine parlamentarische Anfrage hin hatte Maria Krautzberger, Staatssekretärin für Verkehr und Umwelt beim Berliner Senat, im Juni vergangenen Jahres in Aussicht ...

S-Bahn: Stimmt es, daß die Wannseebahn (S 1) im südlichen Teil im Sommer für drei Monate gesperrt werden soll?, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
02117fcbd5a740d6c1256a7a003f628c?
OpenDocument

Drei Monate ohne Wannseebahn?

Stimmt es, daß die Wannseebahn (S 1) im südlichen Teil im Sommer für drei Monate gesperrt werden soll? fragt M. Solls aus Steglitz

ANTWORT von Christian Morgenroth, Baubetriebsmanager der S-Bahn Berlin GmbH.

Ja. Wir haben uns zu dieser Entscheidung durchgerungen, weil jede andere Planungsvariante den Fahrgästen unseres Erachtens noch mehr zugemutet hätte.
Also: besser klotzen statt kleckern.
Ursprüngliche Planungen sahen zwei Sperrabschnitte vor: in den Osterferien zwischen Sundgauer Straße und Steglitz und in den Sommerferien zwischen Steglitz und Friedenau – mit den jeweils angrenzenden Wochenenden. Dazu wären noch einmal sechs Wochenenden Bauen im Bahnhof Schöneberg gekommen. Also hätten sich die Bauphasen über mehrere Wochen und insgesamt 27 auseinandergezerrte ...

Regionalverkehr: Fahrplanwechsel 2001 - Die neuen Angebote von DB Regio Berlin/Brandenburg ab 10. Juni 2001, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
0a2a8d49ee1c1bfdc1256a7a00484699?
OpenDocument

Noch sind es gut drei Monate bis zum Fahrplanwechsel am 10. Juni. Doch das Interesse an den Fahrverbindungen, die DB Regio anbietet, ist bereits groß.
Auch wenn noch keine Fahrzeiten veröffentlicht werden können, so ist gerade auf der ITB der Überblick über das Zugangebot in die nähere und weitere Umgebung von Berlin sehr gefragt.
Vorbehaltlich der Zustimmung der Länder möchten wir diesen Überblick nachfolgend geben. Geplant sind weitere Züge von und zu den Bahnhöfen der Berliner Stadtbahn. Jeweils im Stundentakt (die RE 1 sogar alle halbe Stunde) bieten fünf RE-Linien attraktive Verbindungen zu Zielen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt.
Neue Zielorte sind u. a. Schwerin/Bad Kleinen und Rostock. Stralsund wird von der Berliner Stadtbahn nun auch über Prenzlau/Greifswald erreichbar.
Ab Mitte Mai sind dann die konkreten Fahrzeiten nachlesbar – im Kursbuch oder in den elektronischen Medien.

RE 1 Magdeburg – Brandenburg – Berlin Stadtbahn – Fürsten-walde– Frankfurt (Oder) – Eisenhüttenstadt
Verkehrt im 1-Stunden-Takt beschleunigt und mit Halt an wichtigen Bahnhöfen zwischen Magdeburg–Brandenburg und ...

Tarife: Vergleiche der Tarifangebote deutscher und europäischer Großstädte, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
f9c3732514974492c1256a7a00423c32?
OpenDocument

Wo Vergleiche an Grenzen stoßen:
Noch ein Gutachten gefällig

Wer kennt nicht den Hinweis auf den „Äpfel-Birnen-Vergleich“. In letzter Zeit haben Vergleiche zum Angebot im Nahverkehr, insbesondere zur Tarifhöhe und zum Tarifsystem, bei uns Konjunktur. Zuletzt nun hat der ADAC ein Gutachten vorgestellt, das dem Berliner Nahverkehr lediglich die Note ausreichend in punkto Touristenfreundlichkeit gab.
Einerseits ist es angeraten, selbstkritisch über notwendige Verbesserungen nachzudenken, die die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel für auswärtige Besucher vereinfachen. Sicherlich besteht auch für die S-Bahn noch Handlungsbedarf, insbesondere bei der Mehrsprachigkeit von Fahrgastinformationen; andererseits ...

Tarife: Neue Tarifangebote ab August 2001, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
bfaedff08ec9465dc1256a7a00409dfd?
OpenDocument

Neue Tarifangebote ab 1. August 2001

Nun ist es beschlossene Sache. Nach mehrwöchigen Gesprächsrunden zwischen den Verkehrsunternehmen und Gremien des Verkehrsverbundes wird der VBB-Tarif zum 1. August 2001 geändert. Neben einigen notwendigen Anhebungen (z. B. Einzelfahrausweise, Tageskarten, Monatskarten) bringt die anstehende Tarifänderung folgende verbesserte und auch neue Tarifangebote für Kunden von S-Bahn Berlin GmbH und DB Regio:

Erhalt der Kleingruppenkarte empfohlen
Die S-Bahn Berlin GmbH hat den Partnerunternehmen im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg den Verzicht auf den beschlossenen Wegfall der ...

S-Bahn: Dämpfer in Sachen „Duo-Bahn“, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
c08c549294aae798c1256a7a004fdeed?
OpenDocument

1994/95 hatte AEG eine S-Bahn der Baureihe 485 versuchsweise zur Duo-S-Bahn umgebaut. Sie konnte auch auf Strecken ohne Stromschiene fahren - hier am Bahnhof Hohen Neuendorf West. Voraussetzung war, daß die Bahnsteige eine entsprechende Höhe besaßen.
Es klang verheißungsvoll und interessant: Presseberichte hatten hervorgehoben, daß Abgeordnete des Verkehrsausschusses Überlegungen anstellen, die sogenannten Zwei-System-Fahrzeuge an bestimmten Punkten des Berliner Nahverkehrsnetzes zu nutzen. Gemeint sind Züge, die verschiedene Antriebsquellen – also Gleich- und Wechselstrom oder auch eines von beiden plus Diesel nutzen können. Diese – so die Überlegung – könnten z. B. Strecken mit hohen Fahrgastzahlen wie diejenige nach Falkensee gut bedienen, ohne daß große Investitionen in die Infrastruktur notwendig wären. Gleiches würde für den Außenring von Karow – Buch nach Schönefeld zutreffen.
Eine Anhörung von Experten vor dem Verkehrsausschuß am 21. Februar setzte ...

S-Bahn: Ende Januar nahm der 290. Viertel-Zug der neuen S-Bahn-Bauriehe 481 seinen Dienst auf, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
0df38f2bb8f6f1dbc1256a7a004328c5?
OpenDocument

Rund dreißig Jahre soll so ein Zug im härtesten Großstadtverkehr mindestens unterwegs sein. Seine technische Ausrüstung – gespickt mit viel Elektronik – muß zuverlässig funktionieren. Die Reisenden erwarten Sicherheit und Komfort. Wie für jedes gute Produkt gewährt die Industrie auch für die neuen S-Bahnzüge Garantie: zwei Jahre Grundgarantie sowie eine Zusatzgarantie für den Antrieb und die Qualität des Außenlacks. In den Einsatz kommen die Fahrzeuge jedoch erst, wenn der Projektleiter der S-Bahn Berlin GmbH, Dipl.-Ing. Gerd Geißler, seine Unterschrift unter das Abnahmeprotokoll setzt. Zuvor aber hat er jedes neue Gefährt in einem dreitägigen Programm auf Herz und Nieren geprüft.
Für die neue S-Bahn – mit der ich im Alltag so gerne unterwegs bin, wie die meisten der täglich rund eine Million Fahrgäste – bekomme ich einen ganz neuen Blick. Es ist ein nebeliger Wintertag. Frühmorgens starten wir mit dem Probekandidaten Nummer 290 ...

Regionalverkehr: FAHREN & BAUEN bei DB Regio Berlin/Brandenburg, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
a52648432b63c644c1256a7a004edbfa?
OpenDocument

Zeitraum vom 01. 03. bis 11. 03. 2001

RE 2 Rathenow – Berlin – Cottbus
Wegen Arbeiten an einer Stromleitung können die RE-Züge am Sonntag, 11. März nicht in Kolkwitz halten. Es wird ein Zu- und Abbringerbus von/nach Cottbus eingerichtet. Wegen Bauarbeiten im Bahnhof Vetschau werden in den Nächten 6./7. und 7./8. März einzelne Züge zwischen Lübbenau und Cottbus über Calau umgeleitet. Zur Bedienung der Zwischenhalte wird SEV eingerichtet.

RE 4 Wittenberge – Berlin – Jüterbog – Elsterwerda-Biehla
Vom 3. bis 19. März jeweils in den Nächten Samstag / Sonntag und Sonntag / Montag gibt es wegen Brückenbauarbeiten ...

S-Bahn: Verkehrseinschränkungen im S-Bahnnetz, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
5ce4325686e9f7ddc1256a7a004e6ff4?
OpenDocument

FAHREN & BAUEN

Christian Morgenroth, Baubetriebsmanager der S-Bahn Berlin GmbH, informiert über Verkehrseinschränkungen im S-Bahn-Netz und was dahinter steckt.
Zeitraum vom 01. 03. 2001 bis 11. 03. 2001.

S1 Rathaus Steglitz – Botanischer Garten

Die S-Bahn-Brücke über den Hindenburgdamm zwischen den beiden S-Bahnhöfen Rathaus Steglitz und Botanischer Garten muß erneuert werden. Eine neue Brücke wird nach Abbau der Gleise und der alten Brücke eingeschoben. Da die neue Brücke etwa 80 cm höher als die alte ist, müssen auch Erdarbeiten zur Erhöhung der Gleislage durchgeführt werden. Für diese Arbeiten werden beide S-Bahngleise vom 09. März, 18.00 Uhr, durchgehend bis zum ...

Bahnverkehr: Kommentar vom Vorstandsvorsitzenden der DB AG über die Vergabe von Aufträgen an die Bauindustrie, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
77ebb54b6662666dc1256a7b00237e46?
OpenDocument

Zurück zur Fairness

Aus einem Kommentar von Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender der DB AG, in der DB-Mitarbeiterzeitung „Bahnzeit“

„Die Art und Weise, wie Verbandsfunktionäre der Bauindustrie in den vergangenen Wochen auf der Bahn herumgeprügelt haben, ist für mich an der Grenze zur Seriosität. Es ist unerträglich, wie versucht wird, sich auf Kosten der Bahn zu profilieren. Ohne Roß und Reiter zu nennen, wird uns vorgeworfen, Baufirmen zugunsten eigener Bahnfirmen zu benachteiligen oder ein säumiger Zahler zu sein.
Tatsache ist, daß auch bahneigene Firmen an den Marktangeboten gemessen werden. Und Tatsache ist auch, daß Baufirmen die Bahn mit Nachtragsforderungen bombardieren.
So wurden im Zeitraum 1998 bis Dezember 2000 rund ...

Bahnhöfe + S-Bahn: Bauvorhaben Inbetriebnahme der neuen S- Bahnsteige in Gesundbrunnen und Bornholmer Straße, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
75f92c1bfb710d8ec1256a7a004df3c6?
OpenDocument

Die Schließung des S-Bahn-Ringes rückt wieder ein Stück näher. Im März werden dazu Gleisanlagen umgebaut, neue Signaltechnik und die beiden neuen S-Bahnsteige in den Bahnhöfen Gesundbrunnen und Bornholmer Straße in Betrieb genommen.
Umfangreiche Erd- und Gleisarbeiten sowie intensive Prüfungen der neuen Signaltechnik machen es erforderlich, den Streckenabschnitt Nordbahnhof–Wollankstraße für diese Arbeiten vom 15. März (Do.), 04.00 Uhr durchgehend bis zum 23. März (Fr.), 21.00 Uhr zu sperren.
Zwischen den S-Bahnhöfen Pankow bzw. Wollankstraße und Nordbahnhof wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet, der auch die Unterwegsbahnhöfe bedient. Wegen Stellwerksarbeiten in Vorbereitung der neuen Signaltechnik muß im ...

Bahnhöfe + S-Bahn: Zweiter Ausgang S-Bahnhof Schulzendorf, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
a826980a8be33cb9c1256a7a00477db0?
OpenDocument

Wann kommt der zweite Ausgang?

Ich steige häufig am S-Bahnhof Schulzendorf aus (S 25). Bereits bei der erneuten Inbetriebnahme des Streckenabschnittes nach Hennigsdorf Ende 98 wurde versprochen, daß der zweite Ausgang in Richtung Diakoniezentrum ebenfalls wieder zugänglich gemacht werden sollte. Bis heute ist dies nicht geschehen. Viele Fahrgäste müssen daher längere Fußwege in Kauf nehmen. Wann können wir damit rechnen, daß die zuständigen Behörden ihr Versprechen einlösen? Jürgen Holz, Reinickendorf.

ANTWORT von Gerd Jacob, Fachbereichsleiter Infrastrukturmanagement der S-Bahn Berlin GmbH.

Bei Herrn Holz und den anderen Fahrgästen, die auf den versprochenen zweiten Ausgang am Bahnhof Schulzendorf warten, müssen wir uns für die Verzögerung ...

Bahnhöfe + S-Bahn: Neuigkeiten von verschiedenen Bahnhöfen, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
433edb3df3ab7ad3c1256ac70036ba61?
OpenDocument

S-Bahnhöfe

Friedrichstraße

Die Fotoausstellung „Architektur aus Eisen und Backstein“ – Bauten für die Berliner Stadt-, Ring- und Vorortbahnen ist im Ausstellungspavillon des Bahnhofs vom 6. - 19. März zu sehen. Da es sich dabei um historische Fotos des 1919 verstorbenen Fotografen Hermann Rückwardt handelt, ist die Exposition nicht nur ein Leckerbissen für Eisenbahn- und Fotografiefreunde, sondern auch für historisch interessierte Besucher.
Eintritt frei
geöffnet: täglich 12–20 Uhr

Wuhlheide

Wie allgemein bekannt, macht an diesem S-Bahnhof gleichzeitig die Parkeisenbahn ...